Menu
Mauer

Cortazo

Die Trauben für den Cortazo wachsen in einer ausgesuchten Parzelle im Weinberg „Kotznloater“ in Kurtatsch. Dieser Traubencuvée ist ein kräftiger und komplexer Wein mit feinen Tanninen der farblich bei einem Rubinrot liegt. In der Nase sind leichte Nuancen von Veilchen und Waldbeeren zu erkennen. Im Gaumen ist er vollmundig und im Abgang samtig. 

Jahrgang: 2015

Traubensorte: Merlot, Shiraz, Lagrein

Bezeichnung: IGT Mitterberg

Herkunft: Lage „Brenntal“ in Kurtatsch

Meereshöhe: 300 m

Lagerfähigkeit: 8 – 12 Jahre

Füllmenge: 0,75 l + 1,50 l

Serviertemperatur: 16 - 18°

Weinbrief

Die Gärung erfolgt für 14 Tage im Gärtank mit kontinuierlichem Untertauchen der Trester. Der Ausbau erfolgt für 12 Monate in kleinen Eichenfässern. 

Ideal zu dunklem Fleisch, Wild, Federwild und Hartkäse

2019 James Suckling - 93 // 2019 Bibenda - 4 grappoli // 2019 I vini di Veronelli - 3 Stelle (G.B.) 91 // 2018 Gambero rosso - 2 bicchieri // 2018 Vitae - 3 Viti // 2018 Luca Maroni - 91 // 2018 Falstaff - 91 // 2016 Falstaff - 92 // 2015 I vini di Veronelli - 3 Stelle (G.B.) 90 // 2014 Luca Maroni - 90 // 2011 Gambero rosso - 2 bicchieri // 2009 Gambero rosso - 2 bicchieri

Zurück zur Übersicht